Busreisen

Jeweils einmal pro Jahr finden im Frühjahr unsere Tagesbusfahrt und im Herbst eine mehrtägige Bildungsreise statt.

Neben der Besichtung von interessanten Orten wie großen Technikmuseen aber auch anderer Sehenswürdigkeiten steht dabei besonders der Spaß (auch während der Fahrt) wieder im Vordergrund und auch weite Entfernungen werden kurzweilig überwunden.

 

Nächste Busreise:

Leider Abgesagt: OSCT-Tagesbusfahrt 2022

Geschätzte OSCT – Mitglieder, Freunde und Sponsoren!
 
Da sich für unseren Tagesbusausflug am 9. April nur 9 Interessierte gemeldet haben, sind wir leider gezwungen diese Veranstaltung abzusagen! Wir haben versucht mittels Telefonaten die Teilnahmezahl zu erhöhen und dies ist leider gescheitert. Ebenso wäre das momentane Interesse an einer Herbstreise sehr gering und daher ist es mehr als fraglich, ob wir diese OSCT – Veranstaltung in unserem Veranstaltungskalender beibehalten.
 
G´sund bleib´n und liebe Grüße sendet der OSCT.

Vollständiger Beitrag

Die Bildungsreise im September wird abgesagt

Werte OSCT – Clubmitglieder und Freunde! Leider müssen wir, wie im letzten Jahr die Saisonabschlussreise absagen – dieses Jahr nicht wegen der Pandemie, sondern wegen Mangel an Interesse!

Obwohl wir versucht haben noch mehr Interessenten zu erreichen, ist es nicht gelungen die benötigte Teilnehmerzahl zu erreichen – es haben sich nur 7 Personen für die diesjährige Fahrt angemeldet. Weitere 4 Personen wären mitgefahren, wenn jeder Teilnehmer geimpft ist! Dies tut ehrlich gesagt weh, denn Corona schafft es die gesamte Oldtimerszene zu zerteilen und dies merkt leider auch der OSCT!Dazu möchten wir nochmals erwähnen, dass bei allen Veranstaltungen des OSCT die aktuellen Covid 19 – Bestimmungen gelten! Wir können nur auf die Selbstverantwortung pochen und uns ist es nicht gestattet Impfaufrufe an unsere geschätzten OSCT – Mitglieder und Freunde ins Leben zu rufen. Wenn an uns die Kritik heran getragen wird, erst wieder an Veranstaltungen teil zu nehmen wenn alle geimpft sind, so macht uns dies sehr traurig! Bleibt g´sund und trotz allen Umständen auf ein baldiges Wiedersehen, natürlich mit der 3G – Regel freuen sich der OSCT und „Die 2“.

Vollständiger Beitrag

Einladung zur traditionellen OSCT Saisonabschlussreise 2020!

Vom 23.10 bis 26.10 geht es nach und um Graz mittels 5 Sterne Reisebus.

Susanne und Manfred haben aber trotzdem ein sehr interessantes Programm zusammen gestellt und würden sich freuen euch begrüßen zu dürfen. Nähere Details findet ihr unter dem Termin im Oktober.

Aufgrund der Covid 19 Pandemie musste ja vom Ursprünglichen Plan abgewichen werden der aber zu einem späteren Zeitpunkt in 2021 etwa stattfindet.

+++++Achtung Absagen von Veranstaltungen+++++

Liebe Oldtimerfreunde,

aufgrund der derzeitigen Situation „Corona Virus“ sieht sich der Vorstand des OSCT gezwungen folgende Veranstaltungen abzusagen.

  1. OSCT Clubabend am 27.März
  2. OSCT Tagesbusfahrt am 4.April



Wir bitten um Verständnis, aber die Gesundheit unserer Gäste und Mitglieder hat absoluten Vorrang. Wir hoffen Ende April zu den Oldtimertagen Österreich wieder ganz normal unser Hobby betreiben zu können.

Ihr Vorstand vom OSCT

Bericht von der Tagesbusfahrt in das Puch Museum

Die heurige Tagesbusfahrt des OSCT führte uns ins Puch Museum.

Wieder hatte unser Präsident Manfred Schiemer ein kurzweiliges Programm ausgearbeitet welches uns nach Graz führte.

Nachdem wir in Graz angekommen sind, wurde zunächst einmal im Restaurant des Puntigamer Bräu für das leibliche Wohl der zahlreichen Mitfahrer gesorgt, bevor es dann in das eigentliche Ziel, das Johann Puch Museum, ging.

Von den Anfängen mit Fahrrädern bis hin zu den ersten Motorrädern war das Museum voll mit interessanten Stücken.

Auch im heutigen Sinne skurrile Fahrzeuge waren dort zu bewundern.

Natürlich auch Sondermodelle aller (Puch-) Arten sowie eine Fülle an Rennrädern die über Jahrzehnte produziert wurden.

Ebenso fand man Prototypen aus der heutigen Zeit, die als Leihgaben der Firma Magna hier einen Platz finden.

Am Nachmittag ging es dann mit dem Pfleger-Mitterbauer-Bus wieder retour, der uns am frühen Abend wieder sicher in St. Pölten aussteigen ließ.

Wir freuen uns bereits auf die Busreise 2020, die sicher genauso gelungen sein wird wie diese.

Vollständiger Beitrag